Eine Amphore wird bepflanzt

Die Angehörigen eines Bewohners haben aus seinem Haus noch eine wunderschöne große Amphore mitgebracht, die im heimischen Garten stand. Sein Herz hängt sehr daran, weil dies ein Geschenk seiner Kinder zur Silberhochzeit war. Gemeinsam haben wir einen Platz dafür in unserem Garten gefunden. Die Blumen zum Einpflanzen suchte er gemeinsam mit seiner Tochter aus, sie haben sich für Petunien und Weihrauch entschieden. Mit großer Sorgfalt bepflanzte Herr W. die Amphore und freute sich anschließend über das Ergebnis. Alle im Haus können sich nun daran erfreuen. Schön, dass die Amphore in unserem Garten eine neue Heimat gefunden hat, zumal sicherlich viele Erinnerungen daran hängen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top