Wir haben mal wieder einen Tanztee veranstaltet…

Bei schönen alten Schlagern aus den 50er und 60er Jahren wurde eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt. Dazu gab es für die Damen einen Sekt auch gemixt mit Orangensaft oder eine Mandarinenbowle und für die Herren der Schöpfung eine schöne kühle Hopfenkaltschale. Es wurde geschunkelt, getanzt und mitgesungen. Selbst die Rollstuhlfahrer wurden nicht außen vorgelassen und beim Tanzen mit einbezogen. Der Tanztee steht auf jeden Fall als fester Programmpunkt immer wieder im Veranstaltungskalender.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top