107 Jahre !

Kaum zu glauben aber wahr Frau Charlotte Braukmann wurde gestern 107 Jahr! Ein ungewöhnlich hohes Alter. Immerhin regierte noch Kaiser Wilhelm, als sie 1915 in Berlin geboren wurde.

Was eines ihrer Geheimnisse für solch ein langes Leben ist?

 „Iss viel Fisch dann bleibst du lange frisch“. 

Und auch wenn sie nicht mehr gut sehen und hören kann, so weiß sie noch ganz genau, was sie will.

Sie geht in Begleitung zu Fuß an ihrem Rollator in nahen gelegenen Geschäften einkaufen, macht täglich mehrmals ihre eigenen gymnastischen Übungen und unterhält sich gerne mit den anderen Bewohnern und Mitarbeitern, sofern auf eine laute, langsame und deutliche Aussprache geachtet wird.

Sie fühlt sich bei uns im Erikaneum sehr wohl und ist dankbar für die fürsorgliche Pflege, die sie seit etwas mehr als einem Jahr in Anspruch nimmt. Bis im Dezember 2020 hat sie sich noch komplett selbstständig als Mieterin im Betreuten Wohnen versorgt, mit sage und schreibe 105 Jahren.

In diesem Sinne wünschen wir ihr auch an dieser Stelle nochmals alles Gute und hoffen, dass sie auch weiterhin gesund bleibt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top